Der lange Abend der fernen Liebe

Die Spreeborussen und das Spree-Eck nehmen teil am „Langen Abend der fernen Liebe“ am 14.01.2017 und zeigen drei Leinwandhits in Folge:

 

  • Beginn ca. 18 Uhr: „Fever Pitch“ von David Evans,

Hauptdarsteller Colin Firth, Drehbuch und (autobiographische) Romanvorlage: Nick Hornby.

Über einen Gunner dessen Freundin Probleme hat seinen vom Fußball gesteuerten Alltag zu verstehen.

 

  • Beginn ca. 20 Uhr:  „Ferne Liebe“ von Martin Zeisig.

Der weltberühmte Kinostreifen mit den Spreeborussen als (Mit-) Hauptdarsteller.

 

  • Beginn ca. 22 Uhr: „Borussia Mönchengladbach – Dortmund 12:0“

Der höchste Sieg der Bundesliga- Geschichte aus der Saison 77/78.

Wir zeigen das Spiel Re-Live, also mit den aus dem Spree-Eck bekannten Torschnäpsen.

Wer bei allen zwölf Treffern mitzieht, und dann noch stehen kann, bekommt von den Spreeborussen einen Überraschungspreis.

 

Wir hoffen auf Euer geneigtes Interesse und rege Teilnahme.

Mehr zum langen Abend: http://www.exilfans.de/der-lange-abend-der-fernen-liebe/

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>